Thailand

Hi,

im Folgenden eine Bericht meines ersten Reiseziels: Thailand

Thailand ist ein extrem sympatisches Land. Während die Insel Phuket im Süden zu Beginn unseres Aufenthalts noch sehr touristisch geprägt war, konnte man anschließend in Bangkok und im Norden von Thailand das besondere Flair des Landes und tägliche Leben der Menschen miterleben. Doch auch Phuket war durch traumhafte Strände und einer super Rollertour auf jeden Fall den Besuch wert.

Die Hauptstadt Bangkok ist einerseits heftig, aber adererseits richtig eine tolle Stadt. Highlights waren der Grand Palace, eine Bootstour, die kleinen lokalen Essensstände sowie die gesamte Bar-Szene in der Stadt. Mit über sechs Millionen Einwohnern erhielt man gute Einblicke in das tägliche Leben der Einheimischen – sei es jetzt durch Tuk-Tuk-Fahrten, thailändische Essenstände oder dem geschäftiges Treiben fast überall am Straßenrand.

Der anschließende Trip in den Norden übertraf nochmal alles davor. Chiang Mai ist eine kleine aber feine Stadt mit vielen kleinen Gassen, buddistischen Tempeln und freundlichen und aufgeschlossenen Einwohnern im Norden von Thailand. Besonderes interessant war der „Monk Chat“, ein Gespräch mit Mönchen, die Fragen zum Buddismus beantworten und auf diese Weise ihr Englisch verbessern wollen. Auch landschaftlich ist der Norden besonders um den District Pai mit Reisfeldern und den Bergen im Hintergrund richtig schön.

Nach der Zeit in Thailand geht es für mich nun weiter auf die Philippinen. Dort werden wir auf Boracay Weihnachten feiern.

Ein frohes Weihnachtsfest und liebe Grüße,
Christoph

7 Kommentare zu „Thailand

  1. Servus Christoph,
    hat der Käfer gemundet? 😀
    Der Bungee-Jumper bist aber nicht du, oder?

    Wünsch dir schöne Weihnachten und an guten Rutsch! 🙂

    Schöne Grüße, Thomas

    1. Servus Thomas! Doch, der Jumper bin ich – war megageil. 😉 Der Skorpion war ziemlich kusprig, aber hatte wenig Geschmack..
      Frohe Weihnachten aus den regnerischen
      Philippinen,
      Christoph

      1. Echt jetzt? Coole sache 🙂 hät e ned denkt dassd du schisser dir des traust 😀
        Laut den aktuellen Fotos schauts aber gar ned so regnerisch aus 🙂
        Feiert schön, Thomas

Kommentare sind geschlossen.